Offene Stelle: Pflegeassistent/in

Standort: Schwarzenfeld (Seniorenhaus “Am Miesberg”)

Wir suchen in unserem CuraVivum Seniorenhaus “Am Miesberg” in Schwarzenfeld zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Pflegeassistentin/Pflegeassistentin.

Zielsetzung:

Unterstützung der Pflegefachkräfte bei der Erfüllung der anfallenden Pflege- und
Betreuungsaufgaben, im Bedarfsfall der hauswirtschaftlichen Aufgaben, bzw. eigenständige Ausführung festgelegter Aufgaben im Einklang mit den Interessen und Bedürfnissen der Bewohner, der Pflegedienstleitung und den Pflegefachkräften.

Aufgabenbild:

Betriebsbezogene Aufgaben:

  • Beteiligung an den Qualitätssicherungsmaßnahmen
  • Einhaltung der Hygienevorschriften
  • Einhaltung der Schweigepflicht und des Datenschutzes
  • Umfassende Informationsweitergabe, insbesondere Meldung aller
    Gesundheitsveränderungen an die zuständige Pflegefachkraft
  • Sicherstellung einer nach den Qualitätsrichtlinien ausgerichteten Pflege
  • Wirtschaftlicher Umgang mit Sachgütern (z.B. Inkontinenzartikel)
  • Mitverantwortung für die Schaffung und Erhaltung einer guten Arbeitsatmosphäre;
    Einbringen von Ideen und Vorschlägen zur Verbesserung der Arbeitssituation, der
    Betreuung und der Pflege
  • Teilnahme an den regelmäßig stattfindenden Dienstbesprechungen
  • Pflege der Pflegehilfsmittel und der Geräte
  • Reinigungs- und Desinfektionsaufgaben
  • Raumpflege im Bedarfsfall
  • Beziehen von Betten
  • Termingerechte Durchführung von Einzelaufgaben

Bewohnerbezogene Aufgaben:

  • Respektvoller Umgang mit dem Bewohnern (z.B. der Bewohner wird stets mit „Sie“
    angeredet)
  • Durchführung aller grundpflegerischen Tätigkeiten, nach Einweisung durch eine
    Pflegefachkraft (Einarbeitungskonzept)
  • Durchführung von ausgewählten behandlungspflegerischen Tätigkeiten, nach
    Einweisung durch eine Pflegefachkraft (Delegationsschema)
  • Zusammenarbeit mit den Angehörigen/Betreuern
  • Anleitung, Ermunterung und Hilfe beim Wiedererlernen und Durchführen von Handlungen des täglichen Lebens
  • Dokumentation aller pflegerischen Maßnahmen, sowie aller Gesundheitsveränderungen und besonderer Vorkommnisse unter Berücksichtigung der Grundsätze des Strukturmodells
  • Mithilfe bei der Ausübung des Glaubens
  • Durchführung von Betreuungsleistungen gemäß dem Konzept für Betreuungsleistungen nach § 45b SGB XI

Personalbezogene Aufgaben:

  • Ständige eigene Fortbildung
  • Beachtung der Unfallverhütungsvorschriften (Rücken schonendes Arbeiten unter Einsatz von Hebeliftern, Tragen von Arbeitskleidung)
  • Effiziente, kooperative und lösungsorientierte Zusammenarbeit mit Mitarbeitern anderer Bereiche
  • Wahrnehmung der Untersuchungstermine des Betriebsarztes