Pressebericht Mittelbayerische: Schwarzenfeld – Birgit Wotruba seit 25 Jahren Altenpflegerin

Von der ersten Stunde an im Hause „CuraVivum Care“ Birgit Wotruba (Mitte) mit Heimleiter Stefan Leitner (re.) und Pflegedienstleiter Helmut Bau (Foto: Siegmund Kochherr)

Schon bei der Eröffnung des Pflegeheims war Birgit Wotruba als Angestellte im Pflegeberuf dabei. Nun konnte die das 25-jährige Dienstjubiläum feiern.

Heimleiter Stefan Leitner und Pflegedienstleiter Helmut Bauer gratulierten. In der Laudatio stellte Leitner den Werdegang der Jubilarin heraus. In dieser schwierigen Zeit sei Birgit Wotruba eine krisenfeste Mitarbeiterin, lobte er. Die stets einsatzbereite Altenpflegerin war von Oktober 1998 an Wohnbereichsleiterin. Ab Oktober 2006 war die Jubilarin in der Pflegedienstleitung verantwortlich tätig.

Zusätzlich zu ihrer pflegerischen Tätigkeit im „CuraVivum Care“ begleitete sie die Erweiterungsbauten am und im Hause. Maßgeblich hat sie im Qualitätszirkel für das Qualitätsmanagement Verantwortung mit getragen.

Leitner überreichte die Jubiläumsurkunde und einen Blumenstrauß. Birgit Wotruba bedankte sich und betonte, dass sie schon als Kind diesen von ihr so geliebten Beruf ergreifen wollte.

Quelle: Mittelbayerische.de, von Siegmund Kochherr, 06.04.2021